Was kostet Glamping?

Es gibt viele verschiedene Arten von Unterkünften für einen Glamping Luxus Urlaub. Was eine Nacht beim Glamping oder auch Luxus Camping genau kostet variieren dabei natürlich abhängig von der Art der Unterkunft und der Ausstattung, die ihr dort vorfindet. Wenn ihr euch jetzt die Frage stellt, was euch Luxus Camping kosten wird, könnt ihr mit den folgenden Kosten ca. rechnen:

Was kostet Glamping?

  • Bungalow: ~ 85,00 € / Nacht
  • Baumhaus: ~ 200,00 € / Nacht
  • Campingfass : ~ 50,00 € / Nacht
  • Jurte: ~ 60,00€ / Nacht
  • Camper Van Stellplatz + Miete: ~ 130,00 € / Nacht

Beim Glamping, oder auch Luxus Camping, wird das bekannte Camping mit möglichst wenigen Unannehmlichkeiten geboten. Dadurch kommt für den Betreiber von Glamping-Unterkünften ein höherer Aufwand für den Campingplatz, Einrichtung oder die Unterkunft selber zu.
Da sich das natürlich im Preis in Form von höheren Kosten niederschlägt frage ich mich: „Was kostet Glamping?“

Diese Preise habe ich beim Durchstöbern verschiedener deutschlandweiter Glamping Angebote gefunden. Aus den Kosten dieser einzelnen Angebote habe ich dann einen Mittelwert gebildet. Die Preise können saisonal variieren.

Wie ich auf diese Preise gekommen bin, und auf welche Unterkünfte ich dabei gestoßen bin, könnt ihr im folgenden Artikel nachlesen.

Wenn du mit dem Begriff „Glamping“ oder Luxus Camping noch nicht viel anfangen kannst, kann ich dir meinen Artikel >>Was ist Glamping<< nur sehr empfehlen! So viel vorweg: Du kannst bei Glamping Luxus erwarten!

Warum kostet Glamping mehr als Camping?

Warum Luxus Camping Kosten so unterschiedlich sind hat verschiedene Gründe
(c) Resort Baumgeflüster

Wenn ich darüber nachdenke, wie ich das erste Mal von Glamping erfahren habe, kommt mir immer in den Sinn, dass über die letzten Jahre die Campingplätze die ich besuchte habe, immer mehr Luxus Glamping-Hütten aufgebaut und vermietet haben.
Anfangs habe ich das Thema eher unter der Kategorie Ferienwohnung gespeichert. Jedoch war eigentlich da bereits eigentlich ein Trend zu erkennen.

Dabei wird auch schon ein großer Punkt dafür sichtbar, dass Glamping, oder auch Luxus Camping, generell teurer ist als Camping.

Die Glamping Luxus-Unterkunft

Da ihr nicht in eurem eigenen mitgebrachten Zelt, sondern einer bereits errichteten Unterkunft wohnt, kommen für das Anbieten dieser Unterkunft höhere Kosten auf einen Campingplatzbetreiber zu, als euch lediglich eine Parzelle zur Verfügung zu stellen.
Alleine das Aufbauen dieser Unterkünfte sorgt schon dafür, dass luxus Camping mehr kostet als klassisches Camping.

Dabei spielt dann auch eine große Rolle, was für eine Art der Unterkunft ihr beziehen wollt. Habt ihr euch einen einfachen Bungalow für euren Urlaub herausgesucht, oder soll es vielleicht doch eine Woche in ein Baumhaus gehen?
Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass das Aufbauen der jeweiligen Unterkunft mit verschieden großen Aufwänden verbunden ist und das kostet.

Wie ihr oben bereits lesen konntet, kann man sagen, dass die einzelnen Unterkünfte preislich so in eine Reihenfolge von teuer (oben) zu günstig (unten) zu bringen sind:

  1. Glamping-Baumhaus
  2. Camper Van Stellplatz + Miete
  3. Jurte
  4. Bungalow
  5. Campingfass

Wenn ihr euch etwas genauer mit den Unterkunfts-Typen beschäfftigen wollt: Hier habe ich euch >>3 außergewöhnliche Arten<< für den ultimativen Glamping Luxus herausgesucht.

Die Unterkünfte sind bereits eingerichtet

Ausrüstung der Unterkunft

Wer regelmäßig zum Campen fährt kennt das: Bevor losgefahren werden kann, müssen erst mal alle Campingutensilien wie Zelt, Schlafsack, Isomatte, Kochset und noch viele weitere Sachen im Auto verstaut und dann mitgenommen werden.
Dabei handelt es sich um einen Aufwand, der euch durch Luxus Camping entweder größtenteils abgenommen wird, wenn nicht sogar vollständig erspart bleibt.

In den einzelnen Unterkünften findet ihr oft bereits einiges an Einrichtung, über die ihr euch im Vorfeld keine Gedanken machen müsst.

  • Küchenutensilien, oder vielleicht sogar eine vollwertige Küche
  • Schlafgelegenheiten / Betten
  • Sitzmöglichkeiten

Das erspart euch unter andern den Aufwand für das Mitnehmen der Campingausrüstung.
Zusätzlich werdet ihr auch dahingehend finanziell entlastet, dass ihr diese ganze Ausrüstung nicht erst kaufen müsst. Die Ausrüstung ist in der Regel bereits in den Kosten für die Übernachtung enthalten, sie kostet euch also direkt nichts.

Dass ihr euch die Sachen jedoch am Glamping-Platz ausleihen könnt schlägt sich natürlich passiv in den Glamping Kosten wieder. Der Vermieter muss schließlich für die Anschaffung, als auch die Wartung und gegebenenfalls den Austausch aufkommen.

Warum sind die Glamping Kosten so unterschiedlich?

Wald am Luxus Camping Platz

Die oben gezeigten Glamping Kosten pro Übernachtung unterscheiden sich schon sehr. Auch bei nur kleinen Preisunterschieden pro Nacht kann sich die Differenz über den Urlaub auf eine beachtliche Summe aufaddieren.

Warum Luxus Camping oder Glamping so viel kostet ist auf viele verschiedene Faktoren zurückzuführen. Einige der großen Faktoren sind:

  • Lage der Unterkunft
  • Art der Unterkunft
  • Umfang und Qualität der Ausstattung

Im Folgenden habe ich die Faktoren genauer beschrieben, und zusammengetragen, wie sie sich auf die Glamping Kosten auswirken.

Lage der Unterkunft wirkt sich auf Kosten aus

Genauso, wie sich die Lage einer Immobilie auf ihren Wert auswirkt, wirkt sich auch die Lage der Glamping Unterkunft auf die Kosten aus.
Das bezieht sich einerseits auf die Lage des Campingplatzes, als auch auf die Lage der Unterkunft innerhalb des Platzes.

Eine Glamping Unterkunft direkt am See, oder vielleicht sogar direkt am Meer, ist für viel mehr Urlauber interessant. Das sorgt dafür, dass die Preise für die Übernachtung dort nach oben gehen.

Das gilt auch für exotische Plätze, wie zum Beispiel einem Glamping Bungalow in einem schönen Bergpanorama. Auch hier hat die Exklusivität der tollen Aussicht einen Einfluss.

Ein Beispiel für diese Exklusivität ist das >>Camping Resort Zugspitze<<. Dieses Resort befindet sich, wie der Name schon verrät, an der Zugspitze und ist dazu noch ziemlich gut bewertet.

Ebenfalls Auswirkungen auf die Glamping Kosten hat die Dichte, in der die Glamping Unterkünfte zueinander aufgebaut wurden. Hier gibt es Resorts, die viel Wert darauf legen, dass viel Abstand zwischen den einzelnen Unterkünften liegt und ihr dadurch mehr Ruhe genießen könnt.
Es gibt aber auch Campingplätze, wo die Unterkünfte nah an nah gebaut und nicht durch zum Beispiel Hecken oder einem Sichtschutz voneinander getrennt sind

Auf einer anderen Ebene entscheidet auch die Lage des Campingplatzes selber über Glamping Kosten. Ein Campingplatz in einer außergewöhnlichen Umgebung sorgt auch für mehr Interesse und somit für höhere Glamping Kosten für dich.

Art der Luxus Camping Unterkunft – Ein Grund warum es mehr kostet

Die Luxus Camping Kosten sind abhängig von der Art der Unterkunft

Je nachdem, welchen Unterkunft-Typen ihr bucht, können die Preise auch sehr schwanken.
Als eine der günstigeren Varianten gilt das Glamping-Fass. Hier übernachtet ihr in einer einem Fass ähnelnden, oft mit einem kleinen Vorraum und einem Schlafzimmer ausgestattete Unterkunft.

Etwas mehr Komfort, Ausstattung und Platz wird euch in einem Glamping-Bungalow geboten. Hier könnt ihr je nach Anbieter auch mit einer eigenen Küchenzeile und einem eigenen Bad rechnen. Dementsprechend teurer sind Glamping-Bungalows auch.

Um einiges kostspieliger wird es bei einer Übernachtung in einem Glamping-Baumhaus. Alleine durch die höheren Kosten für den Bau des Baumhauses ließe sich bei vielen Anbietern schon die höheren Luxus Camping Kosten erklären.
Ein nicht zu unterschätzender weiterer Faktor ist jedoch die Exklusivität eines Baumhauses. Eine solche Übernachtung ist nicht mit vielen anderen Erfahrungen vergleichbar.

Mindestens ebenso individuell wie ein Luxus Camping-Baumhaus ist der Urlaub in einem Camper Van. Durch das Mieten eines Camper Van sind jedoch noch nicht alle Kosten des Urlaubs gedeckt.
Hier solltet ihr noch den Benzinverbrauch und mindestens die Stellplatzgebühren der Campingplätze berücksichtigen.

Umfang und Qualität der Ausstattung

Bei besserer Ausrüstung habt ihr oft auch höhere Kosten

Beim Vergleich der verschiedenen Glamping Unterkünfte ist auch ein großer Unterschied in der Ausstattung ausschlaggebend für die Glamping Kosten.

Während ihr in minimalistisch ausgestatteten Bungalows zu einem ziemlich günstigen Preis übernachten könnt, gibt es auch luxuriös ausgestattete Bungalows, deren Preis um einiges höher liegen kann.

Als Beispiel dafür kann man oft die Küche nehmen. Einige Luxus Camping Bungalows bieten hier gar keine Küchenutensilien an, während andere vollwertige Küchen zur Verfügung stellen.

Zusammenfassung
Was kostet Glamping?
Artikel
Was kostet Glamping?
Beschreibung
Bungalow: ~ 85,00 € / Nacht Baumhaus: ~ 200,00 € / Nacht Campingfass : ~ 50,00 € / Nacht Jurte: ~ 60,00€ / Nacht Camper Van Stellplatz + Miete: ~ 130,00 € / Nacht
Autor
Publisher
Glamping Platz
Publisher Logo